YubiKey Token unter­stützen einen speziellen kryp­tografis­chen Schlüs­sel der für eine Challenge/Response Meth­ode genutzt wird, Diese Meth­ode ist in Secure Disk v7 für eine ein­fache Mul­ti-Fak­tor Authen­tisierung kom­plett ohne PKI und X.509 Zer­ti­fikats­man­age­ment imple­men­tiert. Die YubiKey Challenge/Response Meth­ode ist nur als zusät­zlich­er Fak­tor  ein­er Authen­tisierung über Benutzer­cre­den­tials ver­füg­bar. Nach dem Start der Fest­plat­ten­ver­schlüs­selung wird der Benutzer über Sin­gle Sign-on Meth­o­d­en am Win­dows Betrieb­ssys­tem angemeldet. Im Falle eines ver­lore­nen oder vergesse­nen YubiKeys kann tem­porär der Online- oder Offline-Helpdesk von Secure Disk genutzt wer­den, um Zugang zum Win­dows Client zu erhal­ten.