Webi­nar am 24. Okto­ber 2017
Out­break Manage­ment von ver­schlüs­sel­ten Endgeräten

Im aktu­el­len Jahr ist die Gefahr eines unter­neh­mens­wei­ten Out­breaks durch Advan­ced Per­sis­tent Thre­ats (APTs) und Netz­werk-Exploits deut­lich gestie­gen. Sobald Angrei­fer oder Mal­wa­re ein Sys­tem über­nom­men haben, ver­sucht sich Schad­soft­ware im unter­neh­mens­wei­ten Netz­werk auszubreiten.

Worry Free: Secure Disk DesInfect 2017Wenn der Ver­brei­tungs­grad der Infek­ti­on hun­der­te oder sogar tau­sen­de PCs erreicht hat, erfor­dert die Berei­ni­gung der End­ge­rä­te einen Not­fall­plan mit spe­zi­el­len Vor­keh­run­gen, da ein IT Team kei­ne manu­el­le Säu­be­rung von einer Viel­zahl an End­ge­rä­ten in ange­mes­se­ner Zeit bewäl­ti­gen kann.

Webi­nar am 24. Okto­ber 2017 — 10:00 Uhr — jetzt kos­ten­frei registrieren!

Erschwe­rend kommt hin­zu, dass Mal­wa­re ver­sucht eine Viren­säu­be­rung im lau­fen­den Win­dows Betrieb zu unter­bin­den, daher ist eine Viren­prü­fung mit Boot-Medi­um zu emp­feh­len. Spe­zi­ell in ver­schlüs­sel­ten Umge­bun­gen kön­nen die Des­in­fect Tools der Viren­schutz-Her­stel­ler nicht genutzt wer­den, da die Ver­schlüs­se­lung durch den exter­nen Boot nicht geöff­net wer­den kann.

In unse­rem Webi­nar zei­gen wir, wie mit Cryp­toPro Secu­re Disk Des­In­fect auch hun­der­te oder tau­sen­de Win­dows End­ge­rä­te gleich­zei­tig bei einem Mal­wa­re Out­break geprüft und gesäu­bert wer­den kön­nen und wie dies in Micro­soft Bit­Lo­cker ver­schlüs­sel­ten Umge­bun­gen mög­lich ist. Per zen­tra­ler Ver­wal­tung kön­nen Unter­neh­men einen zusätz­li­chen Viren­scan­ner anlass­be­zo­gen im Not­fall oder per Zeit­steue­rung z.B. in den Nacht­stun­den aktivieren.

Webi­nar:
Out­break Manage­ment von ver­schlüs­sel­ten Endgeräten

Wann:
Diens­tag, 24. Okto­ber 2017
10:00 Uhr, ca. 30 Minuten

Prä­sen­tiert von:
Ing. Andre­as Schus­ter, Lei­ter cpsd Nie­der­las­sung Wien
Mag. Rai­ner Alt­mül­ler, cpsd Geschäftsführer

Anmel­dung






    Die Anmel­de­be­stä­ti­gung wird an mei­ne Email-Adres­se gesandt und ich stim­me der elek­tro­ni­schen Spei­che­rung mei­ner Kon­takt­da­ten zu.

    Unse­re Kernkompetenzen:

    Fest­plat­ten­ver­schlüs­se­lung, Micro­soft Bit­Lo­cker Add-On, USB/­Ge­rä­te/­Da­ten­trä­ger-Ver­schlüs­se­lung, Datei­ver­schlüs­se­lung, File&Folder Ver­schlüs­se­lung, Ser­ver-Ver­schlüs­se­lung, E‑Mail-Ver­schlüs­se­lung, Star­ke Authen­ti­sie­rung, Hard­ware-Secu­ri­ty-Modu­le (HSM), PKI-Lösun­gen